Film: EFTYCHIA

Datum
24.06.2022 20:00 - 22:00
Ort
DFF-Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Beschreibung

Im Rahmen der Reihe "Griechische Filmtage" in Zusammenarbeit mit dem DFF - Deutsches Filminstitut und Filmmuseum präsentieren wir den Film:

EFTYCHIA

Griechenland 2019. R: Angelos Frantzis
D: Kariofyllia Karampeti, Katja Goulioni, Pygmalion Dadakaridis
123 Min. DCP. OmeU

Der Film basiert auf dem außergewöhnlichen Leben der Liedtextschreiberin Eftychia Papagiannopoulou, deren Lieder bis heute gesungen werden: Sie überlebte zusammen mit ihren Kindern das Massaker in Smyrna und kam als Flüchtling aus Kleinasien nach Athen. Sie beschließt Ihr eigenes Leben zu leben. Ende der 40er Jahre begann sie Liedtexte für Rebetiko- und Populärmusik zu schreiben und kämpfte mutig und unangepasst als Frau in einer Männerdomäne. Bekannte Komponisten ihrer Zeit wie Vassilis Tsitsanis bis Manos Hatzidakis haben ihre Texte für
großartige Lieder verwendet, die zum kollektiven Unterbewusstsein, zum griechischen Kulturerbe gehören.

Tickets:https://booking.cinetixx.de/frontend/index.html?cinemaId=2038440885&showId=2584459506&bgswitch=false&resize=false#/show/2038440885/2584459506

 

 

Standortinformationen

DFF-Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Land
Deutschland
Bundesland
Hessen
Stadt
60596 Frankfurt
Straße
Schaumainkai 41